So 12.09.2021, 19 Uhr @ Galerie KUB, Leipzig: Gegen(-)Kollektive-Finissage

19 Uhr: Von der Neuen Slowenischen Kunst zur Neuen Sorbische... [mehr]

FR 10.09.2021, 20 Uhr @ Galerie KUB, Leipzig: Art Pop Video Dizko Diskurs

Mit Jan Kummer (Ex-AG. Geige, Chemnitz), Christoph Tannert, ... [mehr]

FR 10.09.2021, 13:00 bis 19 Uhr @ Galerie KUB, Leipzig: Gegen(-)Kollektive-Symposium

13:15 -13:45 Uhr
N.S.R.D. (Riga/SU)
Mara Traumane ... [mehr]

DO 09.09.2021, 20 Uhr @ Galerie KUB, Leipzig: Gegen(-)Kollektive. Eröffnung

Standart minimum Feld - Künstlerkollektive um A.R. Penck [mehr]

SA 28.08.2021 @ Stasi-Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen

Thementag: Haft und Musik in der DDR
11:30-13:30 Uhr Po... [mehr]

Newsletter

Aktuelle Zonic Nachrichten und die wöchentliche Playlist der Zonic Radio Show per email an:
 

Zonic > News > SO 20.06.2021, 20:15 Uhr @ www.tv-fre...

SO 20.06.2021, 20:15 Uhr @ www.tv-free-europe.eu / www.utconnewitz.de

Ba(a)d Schandau Express: The German - Hungarian Art Pop Tribute TV Show
WWW-Weltpremiere!

live:
Felix Kubin (Gagarin Records/Hamburg)
Jan Kummer (Ex-AG.Geige/Chemnitz)
Blond (Atomino Tonträger, Beton Klunker/Chemnitz)

Videos:
Byetone (Raster-Media/Chemnitz)
Ùj Bála (Baba Vanga, EXILES/Budapest)
Karl Marx Stadt (Karl Marx Land/Berlin)
AG.Geige (Karl-Marx-Stadt)
A.E.Bizottság (Szentendre)

Talks: Felix Kubin / Jan Kummer / Olaf Bender

Nach zwei Jahren grenzüberschreitenden Wirbelns geht der "Ba(a)d Schandau Express" auf die Fahrt durch Zeit und Raum. Einerseits gen Ungarn hin und zurück, andererseits auf dem Zeitschienenstrang bis 1980 und zurück. Unweigerlich dabei aber über "Ba(a)d Schandau", jenen Grenzübergang, dem ein Song der ungarischen Kunst-Post Punk-Formation A.E.Bizottság aus dem Jahr 1984 gewidmet war (geschrieben eben mit Doppel-A), der wiederum am 27.03.1986 über den DDR-Äther flog, als die Schrägklang aller Art gewidmete Sendung Parocktikum erstmals beim Jugendradio DT64 lief.
Es geht also um Wahrnehmungs- und Wechselwirkungsverhältnisse von ungarischer und zumeist, aber nicht nur, ostdeutscher Subkultur, wobei am anderen anderen Ende des Gleises die 1986 gegründete Kunst-Elektro-Formation AG.Geige aus Karl-Marx-Stadt aufgestellt ist.
"Ba(a)d Schandau Express" als TV Show stellt dabei nicht nur die Videos zu Tribute-Versionen beider Gruppen vor, die später auf zwei EPs bei Edition Iron Curtain Radio/Major Label erscheinen, und kontextualisiert das zu Sehende in Talkrunden, sondern bringt zudem sowohl den Hamburger Experimental-Pop-Elektronik-Maestro Felix Kubin als auch die ehemalige Stimme der AG.Geige, den Chemnitzer Künstler Jan Kummer mit vollkommen abweichenden Versionen ihrer A.E.Bizottság interpretierenden Beiträge zur Inszenierung und lässt als juvenilen Extra-Beitrag schließlich die verwandtschaftlich verbundene Chemnitzer Formation Blond erstmals ihre Variante des AG.Geige-Klassikers "Ich bin ihr Boy" aufführen.
Ein subkulturhistorischer Ausflug von hoher aktualisierender audiovisueller Zugkraft und potentiellem Unterhaltungswert galore!

Eine Produktion von WISP Kollektiv und Hitness Club im Auftrag von UT Connewitz & Zonic für TV Free Europe.

Co-funded by the Creative Europe programme of the European Union, with the support of Allianz Kulturstiftung.

Copyright © 2006 Zonic