Do 01.06.2017 @ Haus auf der Mauer, Jena. Ostblock-Punk: Eine Multimedia-Rundreise

Der FSR Slawistik lädt ein:

Go Ost!
Vom (pot... [mehr]

FR 26.05.2017 @ Roter Salon/Volksbühne, Berlin. Back To Magnetbanduntergrund DDR! Talk + Konzerte

Elf Jahre, nachdem die Veröffentlichung des Zonic-Spezials „... [mehr]

SA 20.05.2017 @ UT Connewitz, Leipzig. "Warsaw Punk Pact": Finissage-Festival mit Moskwa (Łódź/PL), Namenlos (Berlin/D), Kretens (Budapest/HU), Davová Psychóza (Bratislava/SK), Küchenspione (Weimar/D)

Punk auszustellen, ist die eine Sache. Aber Punk gehört ins ... [mehr]

DO 18.05.2017 @ naTo. "Frisch aus Ungarn" mit Bernd Stracke (Wutanfall/HAU/L´Attentat) und Tamas Rupaszov (Trottel, Budapest) / Film "Eastpunk Memories"

»Frisch aus Ungarn«

Nach einem Subkulturkaufkriti... [mehr]

FR 12.05.2017, 20 Uhr @ Galerie KUB, Leipzig: »Die Ambivalenz des Kunst-Punks« -
Mehrmedia-Vortrag von Christoph Tannert (Berlin)

Das Verhältnis von Kunst und Punk in den realsozialistischen... [mehr]

Newsletter

Aktuelle Zonic Nachrichten und die wöchentliche Playlist der Zonic Radio Show per email an:
 

Zonic > News > FR 05.05.2017, 22 Uhr @ naTo, Leipzig...

FR 05.05.2017, 22 Uhr @ naTo, Leipzig. Film: "Jarocin. Po co wolnosc" (OmeU, PL, 2016, R: Leszek Gnoinski, Marek Gajczak)

Ein energiereicher Dokumentarfilm zum legendären Festival der 1980er, einem Mekka für Punks und andere Subkulturen. Zudem ein Sehnsuchtsort nicht nur für Polens wilde Außenseiter, sondern unter anderem auch für Punks in der DDR, wie im Film Paul Landers (Feeling B/ Die Firma/ Rammstein) darlegt. Mit Musik von Armia, Siekiera, Izrael, Dezerter, Kult, Moskwa und vielen anderen.
Mehr Infos zum Film: www.bartonfilm.pl/en/jarocin.-rock-for-freedom.html (engl.)

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Cinémathèque Leipzig und mit dem Polnischen Institut.

Die Veranstaltung ist Teil des Projektes »Warschauer Punk Pakt« von Zonic und naTo

Copyright © 2006 Zonic